Monatsarchiv für März 2008

Yvonne Kessler, die neue technische Betriebsleiterin und Kellermeisterin der Winzergenossenschaft Walporzheim, wurde den Genossenschaftsmitgliedern beim Stiftungsfest am vergangenen Wochenende vorgestellt. Die neue Mitarbeiterin, Diplomingenieurin für Weinbau und Önologie, stammt aus Landau. Beim Stiftungsfest zu Ehren von St. Josef, dem Schutzpatron der Genossenschaft, wurden außerdem fünf langjährige Mitglieder geehrt. Urkunden und Weinpräsente überreichte der Aufsichtsratsvorsitzende Edmund [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Wie hälst du’s mit dem Schraubverschluss? Diese Gretchenfrage teilt die Weinfreunde seit ein paar Jahren in zwei unvereinbare Lager. Nur die einzigartige Durchlässigkeit des Naturkorkens ermögliche die für die Weinreife nötige kontrollierte Oxydation, so der Standpunkt des konservativen Lagers. Weinblogger Niko gehört hingegen gehört den Progressiven an; er meint, dass “der Kork uns 30 Prozent [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Joern Borchert, Autor des Weblogs Kulturelle Welten, hat den Ahrwein und damit ein neues Hobby entdeckt: “Schon lange trinke ich den Spätburgunder von der Ahr besonders gern”, gesteht der Wachtberger, “doch dank persönlicher Kontakte bekomme ich nun auch Einblicke in den Weinbau dort. Praktisch und theoretisch.” Und wenn alles läuft wie geplant, “dann können wir [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Weinprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz hat bereits eine lange Tradition, die Edelbrandprämierung hingegen, die seit 1998 durchgeführt wird, ist eine noch junge Veranstaltung. Zum 11. Mal bewerben sich Brenner und Stoffbesitzer dort um Kammerpreismünzen in Gold, Silber oder Bronze. Bis zum 15. April können sie ihre Destillate – darunter auch Trester- und Hefeschnäpse – zur [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Jahrestour der Leiwener Jungwinzer 2008 führte an die Ahr.”Auch wenn der eine oder andere gar keinen Rotwein produziert, mich eingeschlossen, gab es auf jeden Fall … viel zu lernen und vor allem zu verkosten”, berichtet Markus Jostock in seinem Winzerblog. Erste Station der Reise war das Heppinger Weingut Burggarten. Beeindruckt waren die jungen Moselwinzer, [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Mehr als 400 Weine von der Ahr sowie aus fünf weiteren rheinland-pfälzischen Anbauregionen stehen am Sonntag, 4. Mai, im Kurfürstlichen Schloss zu Koblenz zur Verkostung an. Die Präsentation „Wein im Schloss“, die sich unter der Regie der IHK Koblenz in den vergangenen Jahren als Forum der Top-Winzer und ihrer Spitzenweine etablierte, wird in diesem Jahr [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Im Bereich der Walporzheimer Weinbergslagen Pfaffenberg, Alte Lay und Domlay oberhalb der Bunten Kuh wird ein vereinfachtes Flurbereinigungsverfahren durchgeführt. Deshalb lädt die Außenstelle Mayen des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum Westerwald – Osteifel alle Teilnehmer dieses Verfahrens für Donnerstag, 3. April, 18.30 Uhr zu einer Versammlung ins Restaurant “Weingarten” in der Winzergenossenschaft Walporzheim ein. Dort ist unter [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die zwischen Bonn und dem Kreis Ahrweiler verkehrende neue “Freizeitlinie Bonn – AhrRheinEifel” (Linie 820) wird am Karfreitag, 21. März, eröffnet. Die als touristisches Highlight gedachte Buslinie verkehrt an Samstagen sowie an Sonn- und Feiertagen in einem Rundkurs von Bonn aus zu den interessantesten Ausflugszielen im Ahrkreis. Unterwegs steuert sie das Ahrtal und das Brohltal [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zu einer Ahr-Riesling-Probe lädt die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler für Samstag, 12. April, um 17 Uhr ins AhrWeinForum nach Ahrweiler ein. Der Gast erlebe “eine frisch-elegante Geschmacksreise entlang der Ahr”, heißt es in einer Pressemitteilung, “von der Landskrone bis Mayschoß werden zehn rassige und feinfruchtige Weine bester Qualität vorgestellt.” Weiter heißt es über die Veranstaltung im [...]

Gesamten Beitrag lesen »

“Der Weg ist das Ziel” – unter diesem Motto steht ein neues Marketing-Konzept für den Rotweinwanderweg, das jetzt in der Dagernova-Weinmanufaktur Dernau vorgestellt wurde. Der am 3. Juni 1972 eröffnete Rotweinwanderweg verbindet, hoch über dem Talboden, sämtliche Weinorte des Weinanbaugebiets Ahr. Die Route, die sich rasch zu einem der meistfrequentierten Themenwanderwege Deutschlands entwickelte, beginnt am [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »