Monatsarchiv für Oktober 2008

„Zufriedenheit allerorten“ hat die Rhein-Zeitung jetzt bei einer Umfrage unter den Weinfest-Veranstaltern längs der Ahr festgestellt. „Rech, Altenahr, Dernau und Mayschoß frohlocken angesichts vieler Besucher“ heißt es in dem Jahres-Resüme. Die Erwartungen der Tourismus-Vereine und Winzer, der Gastronomen und Hoteliers seien „in allen Ortschaften erfüllt, zum Teil sogar weit übertroffen“ worden. Matthias Baltes, stellvertretender Vertriebsleiter [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Entedank wird am Freitag, 7. November, ab 18 Uhr in der Winzergenossenschaft Walporzheim gefeiert. Die 110 Mitglieder der Genossenschaft, deren Familien sowie alle Walporzheimer und Freunde des Walporzheimer Weines sind eingeladen. Die Gäste dürfen sich auf Reibekuchen und Spießbraten freuen. Weinkönigin Carina schenkt jedem Besucher ein Glas Wein aus. Für Musik sorgen “ein Trompeter on [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Marc Linden vom Weingut Sonnenberg in Bad Neuenahr, Inhaber der Marc Linden Handelsagentur eK, erhielt gestern vom rheinland-pfälzischen Weinbau- und Wirtschaftsminister Hendrik Hering im Rahmen des landesweiten Innovationswettbewerbs “Sucess 2008″ eine Prämie von 1000 Euro. Linden hatte sich mit einem Maische-Durchfluss-Entsafter für den Einsatz in der Weinherstellung an dem Wettbewerb beteiligt. Der Wettbewerb wird von [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Seit zwei Jahren wird ein Frühburgunder-Rotwein der Winzergenossenschaft Walporzheim mit dem Gütesiegel „Regionalmarke EIFEL“ vertrieben. Dieser Wein habe sich mittlerweile fest auf den Weinkarten der zertifizierten Gastronomiebetriebe der Marke EIFEL etabliert, berichtet die regionale Internet-Zeitung input-aktuell.de. Inzwischen sei der aktuelle im Barrique-Fass gereifte 2007-er Walporzheimer Frühburgunder in den Mitgliedsbetrieben der Regionalmarke erhältlich.

Gesamten Beitrag lesen »

Ein Frühburgunder-Wein der Dagernova-Weinmanufaktur wird jetzt vom Café Schoko Laden Träume in der Poststraße in Bad Neuenahr, im Auftrag der Kreisstadt in eine Hülle aus edler Zartbitter-Schokolade gegossen und mit dem offiziellen Stadt-Emblem versehen. Bürgermeister Hans-Ulrich Tappe stellte die “Frühburgunder Stadtpraline” jetzt gemeinsam mit Günter Schüller und Dirk Wollersheim von der Wein-Manufaktor der Presse vor, [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Brogsitter-Weingüter im neuen ARAL-Schlemmeratlas zum “Weingut des Jahres 2009″ gekürt. “Geehrt wird mit dieser Auszeichnung auch die langjährige engagierte Arbeit des Kellermeister Elmar Sermann und seines Kollegen Markus Hallerbach sowie des gesamten Teams vom Weingut Brogsitter”, heißt es in einer Annonce in der Ausgabe 43/2008 von Blick aktuell – Sinzig.

Gesamten Beitrag lesen »

Die Mitglieder der Winzer- und Weinbruderschaft Ahr e.V. treffen sich zum Herbstgespräch am Freitag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr. Tagungsort ist das Weingut Peter Kriechel in Ahrweiler.

Gesamten Beitrag lesen »

Von den Grundbedürfnissen des Lebens

Wenn ein Mann auf der Bühne aus seinem Leben berichtet, dabei aus einem Stoffbeutel mit dem Aufdruck “Inkaafsdasch” vier Flaschen Bier und zwei Rollen Klopapier auspackt und damit die Grundbedürfnisse des Lebens umreißt, dann ist klar: der Kabarettist Gerd Kannegieser ist wieder da! Im Altenahrer Rathaus tritt er am Freitag, 7. November, ab 19 Uhr [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Eine Weinprobe mit erlesenen Weinen aus dem Hause Brogsitter und ein exzellentes Fünf-Gänge-Menü verspricht das Café-Restaurant der Villa Sibilla in der Oberstraße in Bad Neuenahr für Freitag, 24. Oktober. Zur Eröffnung gibt es einen Carpaccio vom Rind in Balsamico-Marinade, Parmesanspäne und Feldsalat. Es folgen Schaumsuppe von Bachforelle und Rauchlachs und Roulade vom Kaninchen im grünen [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Wein-Hour dreht sich um Mode, Schuhe und Wein

“Mode – Schuhe – Wein” – diesem Themen-Dreieck widmet sich ein “Happy Wein Hour Special” am kommenden Freitag, 17. Oktober, von 15 bis 20 Uhr im Ahrland Weinladen an der Kreuzstraße 7a in Bad Neuenahr. Die Inhaber – Gerd Caspers und Volker Danco – sowie zwei Nachbarn aus der Fußgängerzone von Bad Neuenahr laden ein: [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »