Monatsarchiv für Dezember 2008

Finanzkrise und schwankende Märkte

Zum traditionellen Dreikönigstreffen und zur Generalversammlung treffen sich die Mitglieder des Kreisbauern- und -winzerverbands Ahrweiler am Samstag, 10. Januar, um 10 Uhr im Dernauer Weinbauverein. Der stellvertretende Generalsekretär des Deutschen Bauernverbands, Adalbert Kienle, spricht dort zum Thema “Landwirte und Berufsstand im Zeichen von Finanzkrise und schwankenden Märkten”.

Gesamten Beitrag lesen »

Eine „sehr positive Bilanz“ des Geschäftsjahres 2007/2008 habe Geschäftsführer Edgar Bertram bei der Generalversammlung des Ahrweiler Winzer-Vereins (AWV) gezogen. Das berichtet die Rhein-Zeitung heute. Der Umsatz sei um zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert worden. Erfreulich sei auch, dass die Genossenschaft junge Winzer und Anbauflächen dazugewonnen habe. Um Kapital für künftige Investitionen und Umbauarbeiten anzusparen, werde [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Antragsverfahren 2009 zur Umstrukturierung nach der Weinmarktordnung ist eröffnet. Das teilt die Kreisverwaltung Ahrweiler jetzt mit. Alle klassifizierten Rebsorten seien förderfähig. Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen 2009 können bis Freitag, 30. Januar 2009,  gestellt werden. Das Programm sei mit den Vorgaben der neuen EU-Weinmarktordnung gestrafft und durch die Zulassung aller in [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Einstieg ins Themenmarketing

Als ”Einstieg ins Themenmarketing” bezeichnete Matthias Greilach, Geschäftsführer der Ahr Rhein Eifel Tourismus & Service GmbH (TSG) jetzt die neue Ahrwein-Homepage der TSG unter www.ahrwein.de. Bislang bündelte der Tourismusverband Informationen zu sämtlichen Themen der Region – Wein, Wandern und Gastronomie vor allem – auf einer einzigen Allround-Homepage. Mit der neuen Ahrwein-Seite folge die TSG Kunden- und Gästewünschen, sagte der TSG-Vorsitzender [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Menge und Qualität des Ahrwein-Jahrgangs 2008 seien „super“. Das sagte Geschäftsführer Friedhelm Nelles jetzt bei der Generalversammlung der Dagernova-Weinmanufaktur, wie die Rhein-Zeitung berichtet. 1,2 Millionen Liter Most brachte der Herbst in den genossenschaftlichen Keller – 1, 087 Millionen Liter Rot- und 113.000 Liter Weißwein. In den Verkaufsstellen in Dernau und Bad Neuenahr seien bereits die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Genuss zwischen Wald, Wiesen & Weinberg in besonderem Ambiente verspricht die Veranstaltung LebensAHRt 2009 am Freitag, 13. März, ab 19 Uhr im Gewölbekeller der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr. Regionale Spezialitäten unter überwiegender Verwendung heimischer Produkte stehen dabei im Vordergrund, wie es im aktuellen Wochenspiegel heißt. Folgende Restaurants gehören zu den Gastgebern: Zum Schwarzen Kreuz (Altenahr), Ruland (Altenahr). [...]

Gesamten Beitrag lesen »

HEPPINGEN. Welchen Wein reicht man zu welchem Gericht? Oder umgekehrt: Welche Speise passt am besten zum Chardonnay oder Pinot Noir? Fragen wie diese beantwortet der Heppinger Sternekoch Hans Stefan Steinheuer in seinem Buch Harmonie der Aromen – Einklang von Küche und Wein, das jetzt, rechtzeitig vor Weihnachten, im Tre Torri Verlag in Wiesbaden veröffentlicht wurde. Weitere [...]

Gesamten Beitrag lesen »

40 Ahrwinzer fuhren kürzlich gemeinsam in den Rheingau. Der Weinbauversuchsring Ahr hatte zu dieser Lehrfahrt eingeladen. Am Vormittag besichtigte die Reisegruppe das Institut für Rebenzüchtung der Forschungsanstalt Geisenheim. Bettina Lindner, Leiterin der Sachgebiets „Erhaltungszüchtung von Ertragssorten“, führte die Reisenden durch die Versuchsanlagen „und beantwortete alle Fragen der besonders an Weißen und Roten Burgunderklonen interessierten Ahrwinzer“, wie Weinbauberater Klaus Schmitt [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Winzer spenden für soziale Einrichtungen

Was geschieht eigentlich mit den nicht unbeträchtlichen Mengen Wein von der Ahr und aus den übrigen Weinbauregionen im Land, die nach der jährlichen Prüfung durch die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz übrig bleiben? Dank einer Pressemitteilung der Landwirtschaftskammer können wir diese Frage jetzt beantworten: Mitarbeiter der Kammer sind in diesen Tagen im ganzen Land als vorweihnachtliche Freudenspender unterwegs. Einer [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) und der Bundesverband Ökologischer Weinbau (ECOVIN) haben ihre Lesefazits bereits vor Wochen veröffentlicht. In der Dezember-Ausgabe von Winzer-Zeitschrift ist nun auch die Bilanz des DLR Mosel nachzulesen. Einen „nach Menge und Güte optimalen Jahrgang“ attestieren die DLR-Weinbauberater Sigmund Lawnik und Klaus Schmitt, dort dem Weinanbaugebiet Ahr. Dank reichlicher Niederschläge im [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »