Monatsarchiv für Dezember 2009

Ein waschechter Winzer-Krimi spielt sich derzeit im Weingut Maibachfarm in Ahrweiler ab. Der ehemalige Verwalter sei am gestrigen Dienstag vorläufig festgenommen worden – „unter anderem wegen des Verdachts der Untreue in besonders schwerem Fall.“ Das berichtet der General-Anzeiger (GA) heute. Es gehe um Vermögenswerte im siebenstelligen Euro-Bereich. Die Staatsanwaltschaft Bonn ermittele. Das Weingut am Maibach, der [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Bilanz eines hervorragenden Geschäftsjahres 2008/2009 zogen die Mitglieder des Ahrweiler Winzer-Vereins jetzt bei ihrer Generalversammlung. Der Umsatz sei gegenüber den Vorjahren nochmals erheblich gesteigert worden, sagte Geschäftsführer Edgar Bertram. Die Traubenlese des Jahres 2009 habe ein qualitativ hervorragendes Ergebnis erbracht; die Menge allerdings lasse zu wünschen übrig: Die Erntemenge lag mehr als 30 Prozent unter [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Schwarze Hülle, goldene Kante und ziemlich gewichtig: So liegt sie da auf dem Tisch im Sterne-Restaurant von Hans Stefan Steinheuer in Heppingen – die Weinkarte des Jahres, frisch gekürt vom Gault Millau WeinGuide 2010. An die 1200 verschiedene Weine aus aller Welt sind hier Seite um Seite, schwarz auf weiß versammelt – vom günstigen Ahr-Riesling [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Bei Außentemperaturen um minus 13 Grand und bei zehn Zentimetern Neuschnee haben 25 Helfer der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr jetzt Spätburgunder- und Rieslingtrauben für Eiswein gelesen. Das Ergebnis überraschte selbst Kellermeister Rolf Münster und Geschäftsführer Rudolf Mies: Noch nie hat die Winzergenossenschaft Eiswein-Trauben mit derart hohen Mostgewichten geerntet: Von der Rebsorte Spätburgunder aus der Lage Ahrweiler Rosenthal [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Gefrorene Trauben für rund 100 Liter Eiswein haben Johann Hehle vom Dernauer Weingut Deutzerhof und seine Helfer gestern am Altenahrer Eck gelesen. „Bei minus zehn Grad waren die Voraussetzungen um 7.30 Uhr ideal, um in die Steillage auszuschwärmen, wo mehr als 60 Jahre alte kleintraubige Rieslingreben wachsen“, berichtet die Rhein-Zeitung (RZ) heute. Das Mostgewicht habe [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Unsere Genossenschaft ist mit dem Geschäftsjahr 2008/2009 zufrieden. Wir konnten erneut eine Bilanzsumme von mehr als zehn Millionen Euro erreichen.“ Dieses positive Fazit zog Friedhelm Nelles, Vorstandsmitglied der Ahr-Winzergenossenschaft Dernau, jetzt bei der Generalversammlung im Stammhaus der Genossenschaft in Dernau. Nelles zeigte sich zufrieden mit der Ernte des Jahrgangs 2008. Rund 1,385 Millionen Liter Wein [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Weinwerbung Ahr veranstaltet am heutigen Donnerstag zusammen mit Alexander Kohnen, dem Inhaber des International Wine Institute in Ahrweiler, ein Sensorik-Seminar für alle Ortsweinköniginnen der Ahr und für Ahr-Gebietweinkönigin Mandy Großgarten. Ziel des Seminars ist es, den Geruchs- und Geschmackssinn im Hinblick auf ausgewählte Weine zu intensivieren. Denn „für die Weinwerbung Ahr ist es sehr [...]

Gesamten Beitrag lesen »