Monatsarchiv für April 2010

Mehr als 110 Bauern und Winzer aus Bad Neuenahr-Ahrweiler haben jetzt im Weingut Peter Lingen in Hemmessen einen Stadtverband Bad Neuenahr-Ahrweiler im Kreisbauern- und Winzerverband Ahrweiler gegründet. Hauptaufgabe solle sein, die Interessen der Bauern und Winzer gegenüber der Stadtverwaltung sowie anderen Behörden und Institutionen zu vertreten. Wegen der großen Bedeutung des Weinbaues für Bad Neuenahr-Ahrweiler [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Synergien nutzen – das hatte man sich am vergangenen Wochenende im Weinort Dernau auf die Fahnen geschrieben. Und so war es bestimmt kein Zufall, dass der erste Dernauer Weinfrühling (siehe separater Bericht) parallel zur Frühjahrs-Weinpräsentation der größten Ahrtaler Genossenschaft stattfand. Zahlreiche Kunden und Wanderer nutzen die Gelegenheit, in der Eventhalle in der Dernauer Dorfmitte Weine [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Das war ein Toller Tag in Dernau. Die haben nicht nur im Herbst was zu bieten“, kommentierte der Ahrweiler Volker Syre bereits am Samstagabend in der Kreisstadt seinen Wanderausflug nach Dernau. Weingüter und Unternehmen hatten auf Initiative des Verkehrsvereins Weinort Dernau mit acht Ständen auf den Wirtschaftswegen oberhalb des Ortes ein Frühlingsevent geschaffen, wie er [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zum vierten Mal hatte der Ahrweiler Winzer-Verein für das vergangene Wochenende zu einer Weinpräsentation eingeladen. Die Zahl der Gäste, die sich bei bestem Frühlingswetter im genossenschaftlichen Gebäude einfanden, war so groß wie nie zuvor und übertraf sämtliche Erwartungen der Veranstalter. Während die Präsentation am Samstag insbesondere von neuen Gästen besucht wurde, die die nunmehr kleinste [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Es ist Jahr für Jahr ein kleiner Kraftakt – aber einer, der sich lohnt: Rund 150 Mitglieder der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr trafen sich am Samstag früh um 8 Uhr am Mayschosser Bahnhof, um in den Weinbergen der Oberahr rund 100.000 kleine rotbraune Kapseln aufzuhängen. Der in ihnen enthaltene biochemische Duftstoff soll die Fortpflanzungskette des Traubenwicklers, des [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Wer in diesem Frühjahr durch die Ahrweinberge läuft, dem fällt möglicherweise auf, dass an den Rebstöcken außergewöhnlich viele Schnecken sitzen. Beim achten Treffen des Gesprächskreises Ahrwein kürzlich in Mayschoß hatte Karl-Hubert Damian, ein Winzer aus aus Mayschoß, eine Erklärung dafür: Weil der Winter besonders lang und besonders kalt war, sei den Schnecken am Boden die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Festival „Musik und Wein im Ahrtal“ erlebt vom Donnerstag, 1., bis Sonntag, 4. Juli, seine vierte Auflage. Abermals ist es dem Jazzcircle Viersen und der Dagernova Weinmanufaktur Dernau gelungen, internationale Jazzgrößen für dieses Festival in der Klosterruine Marienthal zu verpflichten. Das Festival am Donnerstag mit Nightwash on Tour, der Kult-Comedy-Show aus dem Kölner Waschsalon. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Exzessives Weintrinken führt zu gesundheitlichen Schäden und Sucht, moderater Weingenuss hingegen ist gesundheitlich wertvoll – insbesondere dann, wenn er mit körperlicher Bewegung und gesunder Ernährung kombiniert wird. Die Wahrscheinlichkeit, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden, aber auch an Diabetes oder Demenz zu erkranken ist deutlich geringer, wenn man mäßig, aber regelmäßig Wein trinkt. Das [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Veranstaltungsplakat und die Wegeführung für den 1. Dernauer Weinfrühling am Samstag/Sonntag, 24./25. April, hat der Verein Weindorf Dernau jetzt vorgestellt. Die Wege dieser „kulinarischen Weinwanderung“ führen durch die Einzellagen Hardtberg, Pfarrwingert, Schieferlay und Marienthaler Klostergarten. “Mit dieser Veranstaltung möchten wir unsere Gäste in unkomplizierter Weise mit den Winzern Dernaus und ihren Weinen vertraut machen“, [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Weingut Burggarten in Heppingen hat den Ehrenpreis des Kreises Ahrweiler für herausragende Leistungen bei der Wein- und Sektprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz erhalten. Landrat Dr. Jürgen Pföhler überreichte jüngst das Glasschild mit dem darauf abgebildeten St. Urban, dem Schutzpatron der Winzer, an Firmenchef Paul-Josef Schäfer. Außerdem erhielt Schäfer eine Ehrenurkunde. „Der Weinwirtschaft und der Gastronomie [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »