Monatsarchiv für November 2011

rhein-zeitung.de vom 29. November 2011 Für die gefährdeten Weinbergsterrassen von Walporzheim ist Rettung in Sicht. Wie der Rat am Montagabend einstimmig beschloss, unterstützt die Stadt einen Antrag auf Förderung aus dem EU-finanzierten Life-Biodiversitätsprogramm, um die Winzer bei der Sanierung der historischen Trockenmauern zu unterstützen. Kosten: rund zehn Millionen Euro. weiterlesen …

Gesamten Beitrag lesen »

Ein 2009er Walporzheimer Kräuterberg Großes Gewächs vom Dernauer Weingut Meyer-Näkel wird in diesem Jahr mit dem Deutschen Rotweinpreis in der Kategorie “Spätburgunder” ausgezeichnet. Auf dem zweiten Platz landet eine 2009er Spätlese Herxheimer Himmelreich Pfalz vom Weingut Schumacher in Herxheim am Berg. Platz drei erringt ein 2009er „S“ Baden vom Weingut Kopp in Sinzheim-Ebenung. Die Sieger [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Entwicklung und Bewertung neuer Pflanzenschutzverfahren für den Weinbau in Steillagen“ – das ist der Titel der Doktorarbeit, die Eva Vollmer aus dem Mainzer Stadtteil Ebersheim derzeit an der Forschungsanstalt Geisenheim schreibt. Um Daten für Ihre Arbeit zu erheben, wendet sich die junge Forscherin jetzt an die Weinbaubetriebe an der Ahr und in anderen deutschen Anbaugebieten.Die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Mit allen Sinnen auf dem Rhein“ sind die Jungwinzer-Initiative SchlAhrVino sowie das Gourmet-Restaurant Vieux Sinzig und ihre Gäste wieder am Sonntag, 5. Februar. Die Mitfahrer treffen sich um 10 Uhr auf der Schloss Arenfels an der Uferpromenade Bad Breisig. Um 10.30 Uhr legt das Motorschiff dort ab und nimmt Kurs auf den Drachenfels. Zum Begrüßungssekt [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Bad Neuenahrer Weingut Sonnenberg und das Dorint-Parkhotel Bad Neuenahr sind Veranstalter des 1. Ahrathons, der am Samstag, 16. Juni 2012, im Ahrtal ausgetragen wird. Der TuS Ahrweiler und der TV 06 Bad Neuenahr richten den Erlebnis-Marathon, der dem Médoc-Marathon in Frankreich nachempfunden ist, aus. Auch beim Ahrathon führt die Laufstrecke an zahlreichen Weingütern vorbei. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Von einer spontanen Idee zur inzwischen traditionellen Veranstaltung hat sich der Mayschosser Nikolausmarkt entwickelt. Was 1992 mit ein paar Ständen begann ist heute ein Klassiker unter den vorweihnachtlichen Veranstaltungen der Oberahr. 45 Standbetreiber, größtenteils Handwerker und Gastronomiebetriebe, werden am Samstag/Sonntag, 26./27. November, in der Winzergenossenschaft Mayschoß die Adventszeit anstimmen. Das idyllische und außergewöhnliche Ambiente der [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Bachems Weinfest ist gerettet

rhein-zeitung.de vom 8. November 2011 Es war eine Rettung in letzter Minute, und Bachem kann endlich aufatmen: Ortsvorsteher Georg Schikowski ließ sich erweichen und übernahm den verwaisten Vorsitz des Arbeitskreises Weinfest Bachem. So konnte das drohende Ende der Traditionsveranstaltung abgewendet werden. weiterlesen …

Gesamten Beitrag lesen »

Zu einem Abend für Krimifans, Weinfreunde und Feinschmecker laden Edith und Klaus-Dieter Schultz für Donnerstag, 1. Dezember, in die Restaurantion „Idille“ nach Bad Neuenahr ein, das sie seit 2009 gemeinsam betreiben. Dann präsentieren sie den Ahrtalkrimi-Autor Carsten Sebastian Henn mit einer Lesung aus seinem aktuellen Krimi „Carpe Vinum“ und servieren dazu ein Drei-Gänge-Menü inklusive Apéritif [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Eigentlich war es keine Überraschung, dass die teilnehmenden Winzer Marc Linden und Reinhold Kurth sowie zwei Auszubildende des Ahrweiler Winzer-Vereins vor dem Referat von Winzer und Regierungsdirektor a.D. Paul Gieler noch ihre Weinkeller aufgesucht hatten und eine Probe des 2011er Tropfens mit in den Gesprächskreis Ahrwein brachten. Eine Jungweinprobe zum Abschluss hatte Oliver Piel, der [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Über die Vielfalt der Rebsorten spricht Paul Gieler bei der nächsten Veranstaltung des Gesprächskreises Ahrwein am Dienstag, 15. November, ab 19 Uhr im AhrWeinForum in Ahrweiler. Von den weltweit rund etwa 10.000 bis 12.000 Rebsorten haben nur etwa 50 wirtschaftliche Bedeutung. Sie machen zusammen etwa 95 Prozent der Weltweinproduktion aus. An der Ahr werden etwa [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »