Kategorie-Archiv 'Nachrufe'

Karl Knieps aus Ahrweiler ist am heutigen Mittwoch gestorben. Im Jahr 1963 war er der Winzergenossenschaft Ahrweiler beigetreten. Fünf Jahre später, am 3. Januar 1968, wurde er von den Mitgliedern in den Aufsichtsrat gewählt, dessen Vorsitz er wenig später übernahm und bis November 2007, also fast 40 Jahre lang, führte. In Knieps’ Amtszeit fielen das [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Norbert Görres (* 8. Juni 1934, gest. 9. Mai 2009) ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Von einer Reise nach Rumänien kehrte der „internationale Botschafter des Ahrweins“ nicht mehr nach Bad Neuenahr zurück, berichtet der General-Anzeiger. Kurz nach der Landung am vergangenen Samstag brach er im Flughafengebäude Dortmund zusammen; die ärztliche Hilfe kam zu spät. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Burgundia“ – so darf sich nur die Weinkönigin von Ahrweiler nennen. Das erzählt man sich jedenfalls in der Rotweinstadt. Marga Grams – sie war im Jahr 1936 die erste Burgundia von Ahrweiler – starb gestern im Alter von 93 Jahren. Die Bezeichnung „Burgundia“ wurde jedoch nicht bei einem Weinfest, sondern im Ahrweiler Karneval geboren, wie [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Heute starb Gottfried Gieler

In Dernau starbt heute der am 5. November 1928 geborene Winzer Gottfried Gieler. Er war Mitglied im Aufsichtsrat der Dagernova-Winzergenossenschaft und langjähriges Mitglied der Aufbaugemeinschaft Ahrtal. In 80er Jahren baute Gieler, Vater zweier Kinder und längst auch Großvater, zwischen Marienthal und Dernau einen Aussiedlerhof, von dem aus er mehr als zehn Hektar Weinberge bewirtschaftete. Totengebet [...]

Gesamten Beitrag lesen »