Kategorie-Archiv 'Bachem'

“Das Bachemer Weinfest ist gerettet”, berichtet der General-Anzeiger (GA) in seiner Ausgabe vom heutigen Donnerstag. Bei einer Sitzung am Dienstagabend in der alten Schule habe die Bürgergemeinschaft einstimmig für den 62-jährigen Bäckermeister Charly Schmitz als neuen Vorsitzenden des Arbeitskreises “Weinfest Bachem” im Verein Ahrtal-Tourismus e.V. votiert. Der Durchführung des Weinfestes im September stehe nun nichts [...]

Gesamten Beitrag lesen »

“Bachems Weinfest ist gerettet”,  meldete arme-winzer.de am 18. November 2011. Jetzt steckt das Fest erneut in der Krise: Der Weinort Bachem kürt in diesem Jahr keine Weinkönigin; und der Weinlesezug der 10.000 Lichter fällt aus. Das meldet der General-Anzeiger (GA) heute. Grund sei eine schwere Erkrankung von Ortsvorsteher Georg Schikowski, der im November 2011 den [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Bachems Weinfest ist gerettet

rhein-zeitung.de vom 8. November 2011 Es war eine Rettung in letzter Minute, und Bachem kann endlich aufatmen: Ortsvorsteher Georg Schikowski ließ sich erweichen und übernahm den verwaisten Vorsitz des Arbeitskreises Weinfest Bachem. So konnte das drohende Ende der Traditionsveranstaltung abgewendet werden. weiterlesen …

Gesamten Beitrag lesen »

So gesehen: Hilferuf aus Bachem

general-anzeiger-bonn.de vom 24. Oktober 2011 Es ist wahrlich kein einfacher Job, der in Bachem zu vergeben ist. Es gibt kein Geld, dafür viel Arbeit und hin und wieder das Glück, sich im Glanz einer Königin sonnen zu dürfen. Der Posten des Vorsitzenden des Arbeitskreises für das Weinfest ist vakant und damit die Zukunft des gesamten [...]

Gesamten Beitrag lesen »

general-anzeiger-bonn.de vom 22. Oktober 2011 “Ahrtal-Tourismus, wir haben ein Problem.” Diese Botschaft aus Bachem ist bei Geschäftsführer Andreas Wittpohl angekommen. Das Problem: Der für die Ausrichtung des Bachemer Weinfestes verantwortliche Arbeitskreis, der dem Ahrtal-Tourismus zugeordnet ist, ist ohne Vorsitzenden. weiterlesen …

Gesamten Beitrag lesen »

Drei Wochen nach dem Bachemer Weinfest stehe die Zukunft dieses Festes auf der Kippe. Das berichtet der General-Anzeiger in seiner heutigen Ausgabe. Marlene Großgarten habe ihr Amt als Vorsitzende des Arbeitskreises Bachem im Ahrtal-Tourismus niedergelegt. Auch ein weiteres Mitglied des für die Veranstaltung verantwortlichen Gremiums habe sein Amt aufgegeben. Der General-Anzeiger zitiert Ortsvorsteher Georg Schikowski: [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Bachem in den Farben des Regenbogens

„Mit einem stimmungsvollen Weinwochenende endete in Bachem die Reihe der jährlichen Weinfeste in der Kreisstadt“, berichtet die Rhein-Zeitung (RZ) in ihrer Ausgabe vom heutigen Montag. „Festlicher Höhepunkt war gestern Abend nach Einbruch der Dunkelheit der in Deutschland wohl einmalige Weinlesezug der 10.000 Lichter“, schreibt RZ-Reporter Jochen Tarrach, „26 Gruppen, einige mit fantasievollen Wagen ausgestattet, bewegten [...]

Gesamten Beitrag lesen »

“Mit der 21-jährigen Weinkönigin Sabrina Ahrend und den Weinprinzessinnen Lisa Ahrend (18) und Mona Hecker (17) hat gestern Abend ein bezauberndes Trio die Repräsentation des Frühburgunderortes Bachem übernommen”, berichtet die Rhein-Zeitung in ihrer Wochenend-Ausgabe. Unter dem Jubel der Bürger habe Vorgängerin Franziska Stieber der neuen Regentin zu Beginn des Weinfests die Krone aufgesetzt. Und im [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Bachem wird zum Freiluft-Atelier“, heißt es heute im General-Anzeiger. Mit Fackeln begleiten die Einwohner des Weinorts unterhalb des Karlskopfes am Abend des morgigen Freitags, 16. September, die neue Weinkönigin auf die Bühne. Bis dahin bleibt der Name der Majestät geheim. Mit dem Überreichen der Krone durch Amtsvorgängerin Franziska Stieber wir das 51. Bachemer Weinfest eröffnet. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Für das Winzermuseum (Foto) an der Königstraße 23 in Bachem geht die Winterpause zu Ende: Am Sonntag, 1. Mai, wird es von der Bürgergemeinschaft Bachem 1977 wieder eröffnet. Bis zum 31. Oktober ist es dann jeweils am Sonntag von 10 bis 12 Uhr geöffnet – und nach Vereinbarung unter Telefon 02641/34865. Weitere Infos unter www.bürgergemeinschaft-bachem.de.

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »