Kategorie-Archiv 'Heimersheim'

Zu Weintagen und Vernissage lädt das VdP-Weingut Nelles Freunde und Interessierte für Samstag/Sonntag 21./22. April, in seinen historischen Gewölbekeller nach Heimersheim ein. Im Mittelpunkt stehen die Jahrgänge 2011, 2010 und 2009. Die Weinprobe ist kostenfrei. Weineinkauf ist an beiden Tagen möglich. “Der Prozess im Bild – das Bild im Prozess” – unter diesem Motto steht [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Organisatoren vom Arbeitskreis Heimersheim und die ungezählten Helfer könnten mit dem Historischen Weinfest Heimersheim zufrieden sein, heißt es am morgigen Montag in der Rhein-Zeitung; die harte Vorbereitsarbeit habe sich gelohnt. Denn mehrere tausend Besucher seien in den kleinen Ort am Fuße der Landskrone geströmt, um an den vier Zugängen zum Dorfinneren  mit sechs Euro [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Nicole Scholl wurde gestern Abend auf dem Heimersheimer Marktplatz zur Ortsweinkönigin der Saison 2011/12 proklamiert. Marion Monreal, langjährige Redakteurin des Bonner General-Anzeigers (GA) in der Lokalredaktion in Ahrweiler, beschreibt in der heutigen GA-Ausgabe: Trommelwirbel kündigte gegen 22 Uhr den ersten Höhepunkt des Weinfest-Wochenendes in Heimersheim an. In der von Rittern getragenen Sänfte wurde die Nachfolgerin [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Feyert mit uns auf unser eygen Art“ – so lautet auch in diesem Jahr die Einladung des Arbeitskreises Heimersheim im Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr zum Historischen Weinfest Heimersheim, das vom Freitag, 19., bis Sonntag, 21. August, gefeiert wird. Ordensritter, Gaukler, Künstler und Handwerker laden dann zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein. Schaukämpfe, Handwerksarbeiten, Umzüge, Aktionen, [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Berliner „Weinkörper“ führte am vergangenen Samstag im Heimersheimer Weingut Nelles ihre Inszenierung “es gärt” auf, zu sehen, die die Schauspielgruppe im Auftrag des Deutschen Weininstituts produziert hat. Mandy Großgarten, die in Dernau wohnende amtierende deutsche Weinkönigin, war unter den Gästen. Sie kommentierte nach der Aufführung, das Stück sei “das unterhaltsamste und spannendste Weinseminar, das [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zu Frühlingsweinprobe und Vernissage lädt das Heimersheimer Weingut Nelles für Samstag/Sonntag, 7./8. Mai, ein. „Gerne möchten wir Sie zur kostenfreien „Frühlingsweinprobe“ einladen“, heißt es im heute verschickten Newsletter des VDP-Guts, „hier dürfen Sie wieder in unseren alten Gewölbekellern probieren, studieren, philosophieren, vergleichen, genießen, schmecken und entdecken.“ Christa Nelles stellt an beiden Tagen Neues aus ihrem „Weinfarbenkunstprozess“ [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Berliner Schauspielgruppe „Weinkörper“ tritt am Samstag, 14. Mai, im Weingut Nelles in Heimersheim auf. Ab 18 Uhr ist dort die Inszenierung “es gärt” zu sehen, die die „Weinkörper“ im Auftrag des Deutschen Weininstituts produziert haben. Auf der Homepage derGruppe heißt es: Die Schauspieler performen Weine, verwandeln sich in Rebsorten, kreieren neuartige Theaterereignisse. Die Berliner [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Heppinger Weingut Burggarten hat in diesem Jahr erstmals die regionale Vorentscheidung für den Deutschen Spätburgunderpreis an der Ahr gewonnen – „und zwar mit der auf dem Etikett schlicht als „R“ gekennzeichneten Reserve des Jahrgangs 2008 aus der Lage Heimersheimer Burggarten, wie das Weinblog „The Drink Tank“ berichtet. Dieser Wein sei „eine innovative Novität“ des [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Der beste deutsche Rotwein stammt an der Südflanke der Landskrone: Der 2007er Spätburgunder Heimersheimer Landskrone B-48 vom Weingut Nelles wurde nämlich jetzt beim 10. Großen Internationalen Weinpreis MUNDUSvini zum „Besten deutschen Rotwein des Jahres“ gekürt. Diese Auszeichnung errang das VDP-Weingut aus Heimersheim in den vergangenen drei Jahren bereits zwei Mal. Der Siegerwein überzeugte die Jury [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Am Samstag war der Himmel den Ahrweinfreunden hold: Mehrere tausend von ihnen trafen sich am Nachmittag in Heimersheim, um Carla Krätz, der tags zuvor gekürten neuen Weinkönigin des Orts, in einem farbenfrohen Umzug zu huldigen und sie beim Weinfest anschließend gebührend zu feiern. Bereits ab Freitag Abend wurde in der Dorfmitte tüchtig gegessen und getrunken, [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »