Kategorie-Archiv 'Rebschutz'

Um aktuelle Rebschutzmittel und –methoden geht es beim nächsten Treffen des Winzerstammtischs Mayschoß, zu dem die Raiffeisen Rhein-Ahr-Eifel Handelsgesellschaft für Freitag, 9. März, ab 19 Uhr ins Weinhaus Kläs nach Mayschoß (Ahrrotweinstraße 50) einlädt. Rainer End von der K+S Nitrogen GmbH referiert. Ansprechpartner: Ingo Josten, Telefon 02641/26067, E-Mail ingo.josten@raiffeisenservice.de

Gesamten Beitrag lesen »

„Entwicklung und Bewertung neuer Pflanzenschutzverfahren für den Weinbau in Steillagen“ – das ist der Titel der Doktorarbeit, die Eva Vollmer aus dem Mainzer Stadtteil Ebersheim derzeit an der Forschungsanstalt Geisenheim schreibt. Um Daten für Ihre Arbeit zu erheben, wendet sich die junge Forscherin jetzt an die Weinbaubetriebe an der Ahr und in anderen deutschen Anbaugebieten.Die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Wechselhaftes Wetter mit zum Teil ergiebigen Niederschlägen und niedrigen Temperaturen sagt das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum für die Tage bis Mittwoch an Ahr und Mosel voraus. Danach werde es voraussichtlich überwiegend sonnig und trocken – mit steigenden Temperaturen auf 20 Grad. Das käme den Winzer sehr recht. Trotz des kühlen Julis ist die Entwicklung der Trauben [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die siebte Hubschrauberspritzung der laufenden Vegetationsperiode im Ahrgebiet beginnt kommenden Donnerstag, 30. Juni, in Ehlingen, Heimersheim, Lohrsdorf, Heppingen und Bad Neuenahr. Das teilt Ingo Josten, Koordinator des Spritzausschusses Ahr, mit. Am Freitag, 1. Juli, fliegt der Hubschrauber über Ahrweiler und Walporzheim (teilweise). Weiter geht es am Mittwoch, 6. Juli, in Bachem und am Calvarienberg sowie [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Mit derart vielen Besuchern hatte Dr. Gerhard Kreuter nicht gerechnet. Zusätzliche Sitzgelegenheiten wurden eilig ins AhrWeinForum geschafft, um jedem der rund 90 Besucher einen Sitzplatz anbieten zu können. Anscheinend ist alleine der Name des kleinen Schädlings tief im Gedächtnis ganzer Winzergenerationen verwurzelt. Und das zu Recht, wie Paul Gieler in seinem Vortrag eindrucksvoll bewies. Die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Hubschrauber-Spritzeinsätze der Vegetationsperiode 2008 in den Weinbergen der Ahr beginnen voraussichtlich am morgigen Montag, 19. Mai, in Heimersheim, Lohrsdorf und Ehlingen. Die Flüge werden anschließend ahraufwärts bis Mayschoß, Laach und Reimerzhoven fortgesetzt. Der genaue Zeitplan hängt vom Wetter ab. Die Raiffeisen Voreifel-Ahr Handelsgesellschaft gibt die genauen Einsatztage kurzfristig in der Tagespresse bekannt. Der vorläufige [...]

Gesamten Beitrag lesen »