Kategorie-Archiv 'Geschichte'

Wenn der Winzer seinen Lesehelfern dankt

Nach den goldenen Herbst, an dem sich auch die Ahrwinzer in diesem Jahr erfreuen können, wird in vielen Winzerbetrieben die sogenannte „Mateljass“ gefeiert, mit der der Winzer seinen Lesehelfern dankt. Vom Charakter entsprechen diese individuell gestalteten Feste, die aus einfachen Speisen, meist bestehend aus Braten, Gemüse, Beilagen, Wurst und Käse, Brot und natürlich Wein (angelegentlich [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Eine Führung durch die Sonderausstellung „Solang ich leb lieb ich den Wein – Bacchus und Burgundia im Spiegel des Ahrweiler Weinfests“ bietet das Museum der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler für den morgigen Freitag, 30. September, ab 14.30 Uhr an. Die Besucher erfahren dann mehr über die Ahrweiler Weintradition, das Weinfest und die Weinmajestäten. Die Teilnahme kostet [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Das Museum Römervilla am Silberberg in Ahrweiler hat vor wenigen Tagen die Saison 2010 beendet. Während der Winterpause konnte das Museum bislang lediglich von Gruppen in gebuchten Führungen besucht werden. In diesem Jahr ist die Römervilla jedoch erstmals auch an den Adventswochenenden geöffnet – jeweils von Freitag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr. Diese Adventswochenenden [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Jubiläums-Chronik zum 60. Dernauer Winzerfest wird am Freitag, 17. September, um 17.30 Uhr in der Dagernova-Vinothek in Dernau (Ahrweg) vorgestellt. 144 Seiten und 700 Bilder umfasst der Rückblick auf die Dernauer Vergangenheit. Neben den Weinköniginnen der letzten 60 Jahre beschäftigt sich der Band mit der Geschichte des Weinbaus, der Flurbereinigung, der Mechanisierung der Weinbergsarbeit [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Geschichte und Gegenwart des Ahrweins

Geschichte, Anbau und Vermarktung des Ahrweines – zu diesem Thema referierte Paul Gieler aus Ahrweiler, Winzer und Mitbegründer des Gesprächskreises Ahrwein, jetzt bei einer Bürgerversammlung, zu der die Bürgervereinigung Lantershofen eingeladen hatte. Ausgehend vom heutigen Terroir der Ahr, gestaltete der Gieler seinen geschichtlichen Rückblick bis in die ersten Dokumente aus der Frankenzeit. Genossenschaften, Selbstvermarktung und [...]

Gesamten Beitrag lesen »

“Faszination Ahrburgunder” – zu diesem Thema referiert Paul Gieler am Dienstag, 26. Oktober, ab 19 Uhr im Rahmen einer Veranstaltung des Gesprächskreises Ahrwein in der Eventhalle der Dagernova Weinmanufaktur in Dernau (Römerstraße 3). Der Vortrag wird von einer Bilderschau begleitet, die die Ahr und ihre Weinberge während der verschiedenen Jahrenzeiten zeigt. Der Eintritt ist frei. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Weinbau im Wandel“ – das ist das Motto einer Jubiläumschronik zum 60. Dernauer Winzerfest 2010, an der zur Zeit mehrere ehemalige Ortsweinköniginnen arbeiten. Während bei der Festschrift zum 50. Jubiläum die Weinköniginnen selbst im Mittelpunkt standen, untersuchen Ingrid Näkel-Surges, Elke Surges, Anita Dautzenburg, Verena Kreuzberg, Claudia Sebastian, Melanie Nelles und Mandy Großgarten, Ahr-Gebietsweinkönigin 2009/2010, diesmal [...]

Gesamten Beitrag lesen »