Kategorie-Archiv 'Ökologie'

Die Weinberge des Ahrtals sind Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen. Die Naturschutzjugend im NABU-Kreisverband Ahrweiler beteiligt sich deshalb mit einer Aktion am 12. GEO-Tag der Artenvielfalt am kommenden Samstag, 12. Juni. Ab 10 Uhr untersuchen und dokumentieren die jungen Naturschützer eine Weinbergterrasse zwischen Walporzheim und Marienthal in ihrer ganzen Vielfalt. Alle interessierten [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Weine aus ökologisch erzeugten Trauben gewinnen zunehmend an Bedeutung. Um diesen Trend marketingmäßig zu unterstützen, vergibt die Wine System AG Frasdorf den internationalen Bioweinpreis. In der ersten von zwei Etappen für die Prämierung 2010 erzielten die Weine des Weinguts Maibachfarm in Ahrweiler sieben Auszeichnungen: ein mal “Großes Gold”, drei mal “Gold” und drei mal “Silber”. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Es ist Jahr für Jahr ein kleiner Kraftakt – aber einer, der sich lohnt: Rund 150 Mitglieder der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr trafen sich am Samstag früh um 8 Uhr am Mayschosser Bahnhof, um in den Weinbergen der Oberahr rund 100.000 kleine rotbraune Kapseln aufzuhängen. Der in ihnen enthaltene biochemische Duftstoff soll die Fortpflanzungskette des Traubenwicklers, des [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Wer in diesem Frühjahr durch die Ahrweinberge läuft, dem fällt möglicherweise auf, dass an den Rebstöcken außergewöhnlich viele Schnecken sitzen. Beim achten Treffen des Gesprächskreises Ahrwein kürzlich in Mayschoß hatte Karl-Hubert Damian, ein Winzer aus aus Mayschoß, eine Erklärung dafür: Weil der Winter besonders lang und besonders kalt war, sei den Schnecken am Boden die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Viele Wanderer bewundern derzeit die blaue Blütenpracht zwischen den Rebenzeilen einiger Weinberge im Bereich Ahrweiler und Dernau. Auf einer Gesamtfläche von rund vier Hektar haben Jungwinzer vom Ahrweiler Winzerverein verschiedene Saatgutmischungen ausgebracht. Sie probieren mit dieser Begrünung eine alternativen Bodenbearbeitung in den Weinbergen. Gleichzeitig ist dies ein erster Schritt in Richtung eines naturnahen Weinanbaus. Die [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Drei Öko-Weingüter gibt es an der Ahr: die Weingüter “Maibachfarm” und Christoph Richter in Ahrweiler sowie das Weingut Christoph Bäcker in Walporzheim. Was machen sie anders als konventionell arbeitende Betriebe? Der auch politisch engagierte EcoVin-Erzeuger Christoph Richter, Mitglied der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Stadtrat Bad Neuenahr-Ahrweiler, beantwortet diese Frage am kommenden Samstag, 16. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Nach dem Auftakt im Februar trifft sich der Gesprächskreis Ahrwein am Dienstag, 21. April, um 19 Uhr im AhrWeinForum in Ahrweiler, um sich über das Thema “Lebensraum Rebe” zu informieren. Ausgehend von der griechischen Mythologie begibt sich der Referent, Paul Gieler, auf eine Zeitreise, die über mehrere Kulturkreise der Rebe hinweg zum modernen Weinbau führt. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

2,64 Millionen Euro investieren Land, Bund und EU in die Flurbereinigung am Mayschosser Mönchberg. Auch die Grundstückseigentümer greifen für das Projekt in die Taschen: Ihr Anteil an den Gesamtkosten beträgt mehr als 300.000 Euro. Bei der Flurbereinigung werden viele Kleinstparzellen zusammen gelegt; das soll Grundstückseigentümern und Winzern die Bewirtschaftung erleichtern. Mit der Flurbereinigung wollen die [...]

Gesamten Beitrag lesen »