Kategorie-Archiv 'Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr'

Zum zehnten Mal tut sich die Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr in diesem Jahr mit den Weingütern Deutzerhof in Mayschoß und Sermann-Kreuzberg in Altenahr zusammen, um den Traubenwickler zu bekämpfen. Mit 130 Helfern seien die drei Betriebe am gestrigen Montag in den Lagen des Weinguts Kloster Marienthal unterwegs gewesen, berichtet der General-Anzeiger (GA) heute. Die Raupen des Traubenwicklers, [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Mit insgesamt drei Veranstaltungen beteiligt sich das Weinanbaugebiet Ahr am WeinWanderWochenende, zu dem das Deutsche Weininstitut (DWI) und die Gebietsweinwerbungen in den 13 Weinbauregionen für  Samstag/Sonntag, 28./29. April, einladen. Wanderfreunden werden an diesen beiden Tagen vielfältige Möglichkeiten geboten, ihr Hobby mit Weinerlebnissen zu verbinden und die deutschen Weinbaugebiete für sich (neu) zu entdecken. An vielen Orten  wird das WeinWanderWochenende [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Einmal mehr zeigte es sich für die Winzer der Ahr, dass es sich lohnt, über den Tellerrand zu schauen und das internationale Publikum anzusprechen. Acht Weinbaubetriebe und eine Brennerei von der Ahr waren von Sonntag, 4., bis zum gestrigen Dienstag, 6. März, mit ihren Erzeugnissen auf der internationalen Weinmesse ProWein in Düsseldorf präsent. Rund 40.000 [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zwölf Weinbaubetriebe laden für Samstag, 21. April, zu einem „Tag der offenen Weinkeller im Ahrtal“ ein. „Blicken Sie hinter die Kulissen der Winzer und verkosten Sie die exzellenten Ahrweine“, wirbt der Ahrwein e.V. für die Veranstaltung, „erfahren Sie mehr über den Weg der Traube vom Weinberg bis zur Abfüllung in die Flasche.“ Ein Probenpass, mit [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ahr-Eiswein aus dem Jahrgang 2011 wird es wohl nicht geben. Dabei sind diesmal die Voraussetzungen für einen außergewöhnlich guten Eiswein gegeben. Das berichtet die Rhein-Zeitung (RZ) heute in ihrem Lokalteil: „Beim Pokern mit Väterchen Frost haben die wenigen Winzer, die an der Ahr überhaupt noch Eiswein lesen, in diesem Jahr wie überall schlechte Karten“, schreibt [...]

Gesamten Beitrag lesen »

77 Weinbaubetriebe von der Ahr sowie aus den rheinland-pfälzischen Weinanbaugebieten Mittelrhein, Mosel, Nahe, Pfalz und Rheinhessen präsentieren sich bei der 15. Auflage der Veranstaltung “Wein im Schloss” am Sonntag, 6. Mai, im Kurfürstlichen Schloss zu Koblenz mit etwa 400 Weinen. Mit der Öffnung des aktualisierten Informationsportals www.wein-im-schloss.de und der Vorstellung der Programmbroschüre hat die Landwirtschaftskammer [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr hat im zweiten Jahr in Folge den Ehrenpreis des Kreises Ahrweiler für herausragende Leistungen bei der Wein- und Sektprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz erhalten. Landrat Dr. Jürgen Pföhler überreichte Geschäftsführer Rudolf Mies, dessen Stellvertreter Rudolf Stodden und Kellermeister Rolf Münster jetzt ein Glasschild mit St. Urban, dem Schutzpatron der Winzer, sowie eine Urkunde. [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Von einer spontanen Idee zur inzwischen traditionellen Veranstaltung hat sich der Mayschosser Nikolausmarkt entwickelt. Was 1992 mit ein paar Ständen begann ist heute ein Klassiker unter den vorweihnachtlichen Veranstaltungen der Oberahr. 45 Standbetreiber, größtenteils Handwerker und Gastronomiebetriebe, werden am Samstag/Sonntag, 26./27. November, in der Winzergenossenschaft Mayschoß die Adventszeit anstimmen. Das idyllische und außergewöhnliche Ambiente der [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Zu einem Abend für Krimifans, Weinfreunde und Feinschmecker laden Edith und Klaus-Dieter Schultz für Donnerstag, 1. Dezember, in die Restaurantion „Idille“ nach Bad Neuenahr ein, das sie seit 2009 gemeinsam betreiben. Dann präsentieren sie den Ahrtalkrimi-Autor Carsten Sebastian Henn mit einer Lesung aus seinem aktuellen Krimi „Carpe Vinum“ und servieren dazu ein Drei-Gänge-Menü inklusive Apéritif [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die neue Ausgabe des „Eichelmann“-Weinführer s ist gestern erschienen, und zwei Weingüter von der Ahr rangieren darin in der Rubrik „Weltklasse“: Das Recher Weingut Jean Stodden erzielte mit fünf Sternen Spitzenergebnis; das Weingut Meyer-Näkel in Dernau wurde mit viereinhalb Sternen, wie der General-Anzeiger (GA) in der Ausgabe vom heutigen Donnerstag berichtet. In der Kategorie „Hervorragende [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »