Kategorie-Archiv 'Wirtschaft'

Mit einem Kostenaufwand von 500.000 Euro läßt die Dagernova ihre Verkaufsstelle in Dernau (Ahrweg) umfangreich modernisieren. “Die Verkaufsfläche wird auf 450 Quadratmeter vergrößert und heller und freundlicher eingerichtet”, so Geschäftsführer Friedhelm Nelles. Spätestens Anfang August sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, eine Eröffnungsfeier ist geplant. 1978 wurde die letzte größere Renovierung durchgeführt. Damals war der Einrichtungsstil [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Für den an der Ahr typischen Steillagen-Weinbau werden die Wettbewerbsbedingungen in den nächsten Jahren deutlich schärfer. Spätestens vom Jahr 2018 an dürfen EU-weit nämlich überall gewerblich Weinreben angepflanzt werden. So sieht es jedenfalls derzeit aus. Der damit verbundene Wegfall der bislang geltenden Anbaugebietsgrenzen dürfte zu einer bedeutenden Zäsur in der Geschichte des Weinbaus an der [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Mit 33.000 Hektolitern (hl) im Jahr 2009 verzeichnete das Weinbaugebiet Ahr im Vergleich zu 2008 mengenmäßig ein Minus von 23 Prozent, wie die Winzer-Zeitschrift in ihrer Juni-Ausgabe berichtet. Im rheinland-pfälzischen Landesdurchschnitt waren es mit 6,1 Millionen Hektolitern 7,9 Prozent weniger als im Vorjahr. Der Zehn-Jahres-Durchschnitt liegt dem Bericht zufolge in Rheinland-Pfalz bei 6,5 Millionen Hektolitern [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Attraktivität der Ahrweinfeste fürs Publikum scheint ungebrochen. Das geht aus einem Beitrag in der Wochenendausgabe der Rhein-Zeitung hervor. „Auch wenn noch keine genauen Angaben über Tages- und Übernachtungsgäste oder auch die Mengen des ausgeschenkten und verkauften Weines vorliegen, so berichten die Organisatoren doch überall von erfüllten, wenn nicht sogar übertroffenen Erwartungen“, heißt es in [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Das „Geheimnis Ahrwein“ wird beim fünften Treffen des Gesprächskreises Ahrwein am Dienstag, 13. Oktober, ab 19 Uhr im Weingut Sonnenberg in Bad Neuenahr gelüftet. Paul Gieler, Winzer und Regierungsdirektor a.D., dreht dort in seinem mit Bildern unterstützen Referat das Rad der Zeit zurück: Noch vor gut 50 Jahren standen Weingüter und Winzergenossenschaften der Ahr vor [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Das International Wine Institute (IWI) wird jetzt im neuen Schulungsgebäude der Ahr-Akademie in Ahrweiler eröffnet. Betreiber ist Alexander Kohnen, der ehemalige Direktor der Deutschen Wein- und Sommelierschule der IHK Koblenz. “Unser Ziel ist es, weininteressierten Menschen erlebnisreich die Vorzüge der deutschen Weinbauregionen – insbesondere die des Ahrtals – vorzustellen und kurzweilig Weinwissen zu vermitteln”, sagte [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die Eifel-Destillerie P.J. Schütz in Lantershofen und die Regionalmarke Eifel gehen künftig gemeinsame Wege in Marketing und Vertrieb. Das Qualitätsbewusstsein, die Förderung regionaler Partnerschaften und der Erhalt von Arbeitsplätzen in der Region stellten einen gemeinsamen Nenner beider Partner dar, heißt es in einer Pressemitteilung. “Damit setzten wir ein Zeichen für unsere Region”, so Kerstin Cornesse [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Die geplante Fusion der Winzergenossenschaften Walporzheim und Mayschoß-Altenahr wurde gestern von den Winzergenossen der Oberahr abgelehnt. 101 Stimmberechtigte hätten gegen den Zusammenschluss votiert, berichtet die Rhein-Zeitung heute, 123 dafür. Nur 56 Prozent also statt der erforderlichen Dreiviertelmehrheit; 168 Ja-Stimmen wären nötig gewesen. Die Mitglieder der angeschlagenen Walporzheimer Genossenschaft hatten vor zwei Wochen bereits bei einer [...]

Gesamten Beitrag lesen »

„Die Zukunft der deutschen Winzergenossenschaften – gekonnte Einbindung der Jungwinzer“ – zu diesem Thema referiert Matthias Baltes, stellvertretender Verkaufsleiter der Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr, am Montag, 27. April, ab 16 Uhr im Maritim-Hotel Königswinter. Anlass ist eine dreitägige Fachtagung für Vertreter von Winzergenossenschaften, zu der der Deutsche Raiffeisenverband einlädt. Ab Abend des 26. treffen sich die Tagungsteilnehmer [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Auf sein zehnjähriges Bestehen kann der Weinbauverband Ahr in diesem Jahr zurückblicken. Aufgabe dieses Verbands ist es, die Interessen der Ahr-Weinwirtschaft zu vertreten – insbesondere gegenüber dem Landwirtschaftsministerium in Mainz und dem Ernährungs- und Landwirtschaftsministerium in Berlin. Eine seiner Daueraufgaben ist es, für Bedingungen zu sorgen, die einen wettbewerbsfähigen Weinbau an der ermöglichen. Bei allen [...]

Gesamten Beitrag lesen »

Ältere Beiträge »